26.5.2001  erstellt ....am 19.2.2006 überarbeitet

 

Diese Seite ist für  meine Große Liebe, meine Mäuseltraumfrau

 

 

 

 

Sonnenuntergang


Der Sonnenuntergang ist der schönste Augenblick an einem Tag
Wenn die Wolken
Die Farben des Regenbogens annehmen
Golden glänzen oder lila strahlen
Das klare blau des Himmels dazwischen
Oder das grau der Regenwolken
Das zu diesem Zeitpunkt einfach wundervoll aussieht
Wenn der Himmel langsam immer dunkler wird
Und die Wolken immer mehr mit der Nacht verschmelzen
Ist in meiner Seele und in meinen Gedanken
Die Ruhe in die die Natur jetzt übergeht
Ich fühle mich wohl und meine Gedanken sind frei
Frei von Stress und jeglicher Hektik
Ich kann mir Zeit für mich nehmen
Und diesen Augenblick in vollen Zügen genießen
Und mir viel Kraft daraus ziehen
Kraft die ich für die kommende Zeit brauchen werde
Denn es kommen Dinge auf mich zu
Vielleicht war dies der letzte ruhige Augenblick für eine lange Zeit
Deshalb tanke ich nur für mich
Die Kraft der Sonne
Die Macht der Natur und
Das einzigartige und das geheimnisvolle des Sonnenuntergangs.

Wolken wie Felder
Goldenen Vögeln gleich
Die leicht und graziös über den Himmel gleiten.
Wolken den Delphinen gleichen
die übermütig aus dem Bild
des ruhigen Wolkenspiels herausspringen.

Ich liebe diese Augenblicke genauso wie ich dich liebe. Und du gibst mir das gleiche wie diese Augenblicke.
Die Kraft kommendes zu überstehen,
Die Macht manchmal über allem zu stehen,
Das geheimnisvolle zu akzeptieren
Und am Ende alles zu verstehen und anzunehmen.
Ich liebe dich Meine Mäuselfrau

(c) by Weibipower

 

 

 Das schöne an meiner Frau ist,  das ich mit ihr zusammen leben darf und  sie mir  mehr geben kann als irgend jemand  auf der  welt.

 

sie  ist mein ziel  und  ich bin dadurch der  sieger.

 


egal was  andere  mir  bieten und geben ,erzählen oder zeigen.....die  zeit  die ich mit meiner frau verbringe,macht  meine frau  so  wichtig für mich ...denn sie  ist da  wenn ich sie brauche ...sien hat gekämpft für  unsere  liebe .....ich habe  am ende   ,mich sehr gerne zähmen lassen .

 

manchmal war  es schwer für mich,mich selber zuverstehn
meine freiheit wehrte  sich ,in dir ihr ziel zusehn
manchmal liess  ich dich allein und sehnte mich nach dir
manchmal wollte ich stärker sein, als  das gefühl in mir
 
oft warst  du so fremd  und weit ,oft liess  ich dich warten
doch  durch jede  schwierigkeit lernte  ich dir  stärker zuvertrauen
mehr und mehr wachsen  wir  zusammen
ich will traurig sein mit dir und mit  dir lachen
mit  dir  träumen  und erwachen
 
nun will ich die  antwort sein, auf  deine fragen ,mit  dir neue  wege  wagen
was  dich triff macht mich betroffen
was  dich kränkt,verletzt mich so
deine hoffnung lässt mich hoffen
deine freude  macht mich froh
ich gewinne  durch deine  siege und  ich verlier  auch gern mit dir
mehr und mehr wachsen wir  zusammen
 
mit dir  neuen   wege  wagen
 
 
so wie im film schaust  du mir in  die  augen
ich seh in deinem blick ,alles  was  ich will
 liebe  ist unberechenbar  ,so  wie im kitschroman ist  sie  einfach da,
starkes  gefühl so tief in mir ,was  ich dir  sagen  will braucht keine worte mehr
 
(c) by Weibipower

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!